Buchen on-line

Nur hier finden Sie den besten Preis

"Colletta" von Castelbianco

Besuchswert ist das mittelalterliche Colletta, eines der „Schönsten Dörfer Italiens“, dessen Steinhäuser, Arkaden und Treppendurchgänge eine hochmoderne Seele verbergen.
Colletta wurde komplett restauriert, wobei die ursprüngliche Bausubstanz erhalten blieb.
Doch haben alle Häuser interne Internetanschlüsse.
Seine Steinhäuser sind mit den charakteristischen weiß eingerahmten Fenstern und die gepflasterten Gassen, die caruggi, zu seinem Kennzeichen geworden.
Wer sich dafür entschied, hier zu wohnen, konnte die Ruhe des Ortes genießen und dank komplizierter technologischer und Telekommunikationsstrukturen dennoch mit der Arbeitswelt in Kontakt bleiben.
Die Felswände rund um das Dorf sind ein Eldorado für Freeclimber. Hier beginnen vieleTrekking- und Mountainbikepfade.
Bekannt ist Castelbianco für seine Kirschen, die zu delikaten Marmeladen und Konfitüren verarbeitet werden.

 
Zurück

Sonderangebote

Entdecken Sie unsere Angebote für Ihren Aufenthalt